Im Mai 2014 findet sich in Groß Düngen eine kleine Gruppe zusammen. Ich werde auf den folgenden Seiten vom ersten Treffen bis zur Premiere einiges eingstellen. Es war eine turbulente Zeit, die uns eng zusammen geschweißt hat. Völlig unterschiedliche Menschen kommen sich sehr nahe. Unter der Leitung eines sehr engagierten Regisseurs entstand ein Theaterstück, dessen Premiere ein voller Erfolg war. Ich bin sehr stolz, dabei gewesen zu sein.